Integrative%20Medizin%20Logo-3_edited.pn

Medizinischer Yogaunterricht

Warum medizinisches Yoga?

Beim medizinischen Yoga wirst du angeleitet und unterstützt die Position zu finden, die dir auf allen Ebenen gut tut. Das bedeutet vor allem deine körperlichen Stärken kennenzulernen, aber auch deine Einschränkungen zu respektieren.

Denn wenn der Körper eine gesunde Position findet, können wir tiefer eintauchen und Körper, Geist und Seele berühren.

1.

Finde DEIN Yoga:

Individualisiertes Yoga bedeutet schmerzfreies Yoga für jeden Körper

2.

Kraft & Flexibilität:

Ein gesunder Körper verleiht Lebensfreude und Vitalität

3.

Atmung:

Bewusstes Atmen bringt Energie und beruhigt das Nervensystem

4.

Stress abbauen:

Bewegung, Atmung, Entspannung - die effektivste Kombi  gegen Stress & Erschöpfung

5.

Meditation:

Achtsamkeit hilft die inneren Ressourcen zu stärken

Ich interessiere mich für:

Über den kostenlosen 'Yoga Medizin' YouTube Kanal kannst du jederzeit Übungen in deinen Alltag integrieren. Viel Spaß!